Fotomarathon Bremen: Symphonie

3. September 2022

Am Samstag, den 3. September 2022 startete der 6. Fotomarathon in Bremen. Es galt, neun Themen in neun Stunden unter dem Oberthema Symphonie fotografisch zu interpretieren.    
Um 11 Uhr startete der Fotomarathon im Konzerthaus Die Glocke. Dort gab es die ersten drei Themen: 1. Ouvertüre in Dur, 2. Rhythm is a dancer und 3. Harmonie.
Um 14 Uhr erhielten wir die nächsten Themen im Bike Repair-Café Neusi’s in der Neustadt: 4. Verwöhntes Publikum, 5. Takt und Tempo und 6. Easy Listening.
Die letzten drei Themen holten wir uns im Restaurant Justus im Tabakquartier in Woltmershausen: 7. Backstage, 8. Klangfarben und 9. Finale in Moll.
Um 20 Uhr wurden die fertigen Serien in der Endstation beim Bremer Ruderverein von 1882 e.V. eingelesen.

Für meine Serie entschied ich mich für die Erstellung von Collagen aus Plakaten, die ich im öffentlichen Raum entdeckte und den Themen entsprechend vor Ort arrangierte. Es waren keine ganzen Plakate, sondern Ausschnitte, Ausrisse und Fragmente. Die meisten Plakate – soweit es sich nicht um Produktwerbung handelt – werben für Musikveranstaltungen und Theateraufführungen. Sie schienen mir daher gut geeignet, eine Serie zum Oberthema Symphonie und den von der Musik inspirierten Einzelthemen zu erstellen.

1. Overtüre in Dur
2. Rhythm is a dancer
3. Harmonie
4. Verwöhntes Publikum
5. Takt und Tempo
6. Easy Listening
7. Backstage
8. Klangfarben
9. Finale in Moll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.